Ergebnisse

Rundenwettkampf Sportpistole Kreisliga Ulm

SV Illerrieden 2 – SV Beimerstetten 1                                  731 : 791

Dritter Sieg im dritten Wettkampf: Unsere erste Mannschaft hat in Illerrieden auf der elektronischen Anlage mit dezimiertem Team zwar den Sieg errungen, jedoch kein brillantes Ergebnis abgeliefert. Mit Ringzahlen von 267 für Guido Mühlmeier, 263 für Holger Stuck, 261 für Mandy Mühlmeier und 225 für Holger Wörz konnten wir die Marke von 800 Ringen nicht ganz erreichen. In der Tabelle ergibt sich dadurch ein Dreikampf an der Spitze. Im Moment liegt die ZSG Langenau 1 mit nur 4 Ringen vor den gleichauf liegenden Sportschützen aus Bollingen und unserem Team.

 

Rundenwettkampf Luftpistole Kreisliga Ulm

SGi Ulm 1 – SV Beimerstetten                                  1448 : 1390

In Ulm war auch im Rückkampf kein Punkt für uns zu holen. Die starken Schützen um Teamchef Robert Giesler liegen in der Tabelle weit vorn und konnten im Wettkampf gegen uns die gewohnte Leistung abrufen. Wir taten uns schwer auf der dunklen Anlage im Lehrer Tal in der Bundesfestung. Ulrich Wachter erzielte 363 Ringe, Mandy Mühlmeier 350, Guido Mühlmeier 340 und Matthias Vieten 337. Für den SVB schoss zusätzlich Steffen Hermann.

 

Terminvorschau:

  • Weihnachtsschießen im Schützenheim am Freitag, 14. Dezember

 

Weitere Informationen zu aktuellen Themen des Vereins inklusive Berichten, Ergebnissen, Terminen, Wirtschaftsdienst, etc. finden Sie unter:

www.schützenverein-beimerstetten.de

 

V.i.S.d.P. Dr. Guido Mühlmeier, Pressesprecher SV Beimerstetten