KM Kurzwaffen

Kreismeisterschaften Kurzwaffen

Den Auftakt zu den Kreismeisterschaften erlebten wir auf unserer heimischen Anlage mit den Großkaliberdisziplinen. Rund einhundert Starter aus 15 Vereinen des Schützenkreises Ulm traten in den Disziplinen 9mm, 357 Magnum, 44 Magnum und 45 ACP an und ermittelten die neuen Kreismeister.

Dabei gelang es Tomaz Cerne in der Klasse Herren III mit der 9mm-Pistole den Titel in der Heimat zu halten: Er belegte mit hervorragenden 381 Ringen Platz 1, herzlichen Glückwunsch! Platz 2 ging an die Mannschaft des SVB bestehend aus Tomaz Cerne, Guido Mühlmeier (Einzel Platz 4) und Steffen Hermann (Einzel Platz 6). Platz 4 erreichte Thomas Büchele in der Klasse Herren III, auf die Plätze 11, 12 und 19 kamen Rolf Peteler, Besim Sancakli und Petra Hormel-Oehme. In der Klasse Herren I gingen die Plätze 7, 10 und 19 an Michael Gnann, Jochen Strobel und Engin Keceli.

5 Teilnehmer des SVB starteten in der Disziplin 357 Magnum: Jochen Strobel erreichte Rang 6, Matthias Vieten Rang 7 und Tobias Nußbaumer Rang 11 in der Klasse Herren I, Besim Sancakli Rang 5, Rolf Peteler Rang 10 und Rainer Erhardt Rang 13 in der Klasse Herren III. Die Mannschaft bestehend aus Besim Sancakli, Jochen Strobel und Tobias Nußbaumer landete auf Platz 4. In der Disziplin 45 ACP kam die Mannschaft aus Tomaz Cerne (Einzel 3.), Michael Gnann (Einzel 4.) und Besim Sancakli (Einzel 9.) auf Rang 5.

  Den zweiten Teil der Kreismeisterschaften gab es am vergangenen Wochenende in Ulm mit den Kleinkaliber- und Luftpistolendisziplinen. Hier gelang Mandy Mühlmeier die doppelte Vizemeisterschaft in den Disziplinen Sportpistole und Luftpistole. Ebenso auf Platz 2 kam die Mannschaft Luftpistole mit Andreas Pfluger (Einzel Platz 6), Holger Stuck (Einzel Platz 15) und Guido Mühlmeier (Einzel Platz 18). In der Klasse Herren III belegten Besim Sancakli Platz 14 und Rolf Peteler Platz 30, Petra Hormel-Oehme kam in der Klasse Damen III auf Platz 4.

Mit der Luftpistole traten neben Mandy Mühlmeier auch Guido Mühlmeier (Herren II, Platz 5) und Matthias Vieten (Herren I, Platz 10) an. Guido Mühlmeier belegte Platz 6 in der Klasse Herren I in der Disziplin Standard-Pistole.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern des Schützenvereins Beimerstetten für die oftmals sehr guten Platzierungen und viel Erfolg für die bevorstehenden Bezirksmeisterschaften.

 

Terminvorschau:

  • Jahreshauptversammlung 01.03.2019
  • Palmbrezelschießen 12.04.2019

 

Weitere Informationen zu aktuellen Themen des Vereins inklusive Berichten, Ergebnissen, Terminen, Wirtschaftsdienst, etc. finden Sie unter:

www.schützenverein-beimerstetten.de

 

V.i.S.d.P. Dr. Guido Mühlmeier, Pressesprecher SV Beimerstetten