Jedermannschießen

Siegerehrung Jedermannschießen

Das Rennen ist gelaufen, nun geht es um die Preise. 14 Teams sind angetreten und haben sich einen engen Wettkampf geliefert.

Sage und schreibe 8 Mannschaften stellte die Feuerwehr, die im nächsten Jahr sogar anstrebt mit 10 Mannschaften teilzunehmen. Zwei Mannschaften kamen vom Albverein, jeweils eine von der Gemeinde und vom Gesangverein, darüber hinaus die Zielwasserratten und Zukunft für Beimerstetten. Etwas enttäuscht waren wir, dass Mannschaften aus den Vorjahren vom TSV und vom Kindergarten sich in diesem Jahr nicht gezeigt haben.

Das Ergebnis ist spannend, um die ersten Plätze ging es eng zu. Bekannt gegeben werden die Ergebnisse bei der Preisvergabe am Freitag, 17. Mai ab 20 Uhr im Schützenheim Auf der Egert.

 

Qualifikation Landesmeisterschaften

Aktuell sind die Zulassungszahlen für die Kurzwaffenschützen zu den Landesmeisterschaften erschienen. Mandy Mühlmeier ist die einzige Starterin für den SVB in der Disziplin Luftpistole in der Klasse Damen II. Geschossen wird am Samstag, 29. Juni, im Schulungszentrum des Württembergischen Schützenverbandes an der Sportschule in Ruit. Der gesamte Verein wünscht viel Erfolg!

 

Rundenwettkampf Kleinkaliberpistole Sommerrunde

SV Sonderbuch 6 – SV Beimerstetten 1                   719 : 770

Auch wenn wir den Auswärtswettkampf deutlich gewonnen haben, bleibt ein Wermutstropfen übrig. 770 Ringe sind mindestens 20 zu wenig, um an der Tabellenspitze mitmischen zu können. Nach unserem ersten hervorragenden Match müssen wir nun die Ergebnisse der anderen Top-Mannschaften abwarten, um unsere Zwischenplatzierung zu erhalten. Für den SVB schossen Guido Mühlmeier 262 Ringe (134 Präzision/128 Schnellschießen), Andreas Pfluger 256 (122/134), Mandy Mühlmeier 252 (132/120), Holger Wörz 238 (126/112) und AK Sanara Schey 208 Ringe (95/113). Holger Stuck fehlte krankheitsbedingt.

 

Weitere Informationen zu aktuellen Themen des Vereins inklusive Berichten, Ergebnissen, Terminen, Wirtschaftsdienst, etc. finden Sie unter:

www.schützenverein-beimerstetten.de

 

V.i.S.d.P. Dr. Guido Mühlmeier, Pressesprecher SV Beimerstetten