Aufstieg

Aufstieg in die Bezirksliga

Die letzte Saison verlief für die erste Mannschaft der Kleinkaliberschützen sehr ordentlich.

Bis auf einen Wettkampf hielten wir gut mit dem Spitzenreiter Dornstadt-Bollingen mit und wurden am Ende Zweiter. Aufgrund der Abmeldung eines anderen Teams haben wir vom Verband nun die Gelegenheit bekommen, als bester Zweiter aus den Ligen den Aufstieg in die Bezirksliga anzunehmen, was uns sehr freut. Vielleicht ergibt sich die Möglichkeit eines Rundenwettkampfes gegen unsere befreundeten Vereine von der Alb.

 

Rundenwettkampf Großkaliber Bezirksliga Oberschwaben

SV Beimerstetten 2 – neutral                                   1068 : 0

Ein neutraler Wettkampf bedeutet immer ein etwas entspannteres Schießen. Dies nutzte unsere zweite Mannschaft mit tollen Ergebnissen von Thomas Büchele (361 Ringe, 179 Präzision/182 Schnellschießen), Besim Sancakli (361, 176/185), Mario Messner (346, 165/181), Jürgen Oehme, Nicole Erhardt, Rainer Erhardt und Petra Hormel-Oehme.

 

V.i.S.d.P. Dr. Guido Mühlmeier, Pressesprecher SV Beimerstetten