LM Luftpistole

Landesmeisterschaften Luftpistole

Mandy Mühlmeier qualifizierte sich in der Disziplin Luftpistole für die Landesmeisterschaften im Schießzentrum des Landesverbands in Ruit bei Stuttgart. Die Hitze war in der mäßig belüfteten Halle gut zu spüren und bedeute ein Schießen unter Bedingungen wie in einer Bio-Sauna. Dies verlangte eine gute Vorbereitung mit Getränken, einen kalten Lappen und einem Handtuch. Mandy fing zwar nervös an, dennoch gelangen ihr gleich zwei Zehner zum Start. Im Verlauf wechselte dann das Zielglück ein wenig, so dass am Ende 344 Ringe zu Buche standen, ein für sie durchschnittliches Ergebnis, das sie in gleicher Höhe schon mehrmals bei den Landesmeisterschaften geschossen hatte. Am Ende reichte die Ringzahl für Platz 11. Der SVB gratuliert!

 

Rundenwettkampf Kleinkaliber Sommerrunde

ZSG Langenau 2 – SV Beimerstetten           1                     767 : 806

Die Marke von 800 ist uns in dieser Sommerrunde bereits einmal zum Verhängnis geworden und hat uns die Tabellenführung gekostet. Mit guter Wettkampfleistung trotz eher mageren Trainings gab es drei Einzelergebnisse, die uns in den gewünschten Bereich brachte. Guido Mühlmeier schoss 275 (136/139), Mandy Mühlmeier 271 (139/132) und Andreas Pfluger 260 Ringe (127/133). Holger Stuck und Holger Wörz lagen unter dem Durchschnitt ihrer Schießergebnisse dieser Saison und kamen nicht in die Wertung.

Für das Team war diese Erfahrung wichtig, auch wenn wir dem Tabellenführer aus Bollingen bei weitem nicht mehr gefährlich werden können. In der kommenden Saison werden wir ab Herbst gemeinsam mit Bollingen in der Bezirksliga antreten und auch auf Langenau (1. Mannschaft) treffen. Viertes Team in der Gruppe wird unsere befreundete Mannschaft aus Ettlenschieß.

 

V.i.S.d.P. Dr. Guido Mühlmeier, Pressesprecher SV Beimerstetten