Die Freiluftsaison geht zu Ende

Letztes Jagdbogenturnier in 2019

(MeBa) Das Wetter meinte es gut mit uns, als wir am 21.09. zu unserem letzten Jadgbogenturnier in diesem Jahr an den Start gingen. Angenehme Temperaturen und eine gelöste Stimmung versprachen ein schönes Turnier! Traditionell ging die Jugend vormittags ab 10 Uhr in die Runde, und wurde gegen 14 Uhr von den Erwachsenen abgelöst.

28 Ziele (Schaumstofftiere) wurden auf dem Gelände aufgestellt, die es von allen treffsicher zu „erjagen“ galt: unter anderem ein wilder Bär, ein scheues Reh, Füchse, Eulen, Erdmännchen und sogar ein Stinktier und ein Krokodil hatten sich für uns im Wald und auf der Wiese versteckt. Der sehr abwechslungsreich gestaltete Parcours, mit vielen unterschiedlichen Entfernungen und einigen kniffligen Schussrichtungen, war sehr kurzweilig gesteckt.

Auf Holzstämmen stehend musste man bei einem Ziel ein gutes Gleichgewichtsgefühl beweisen. Bei bergauf- und bergab-Schüssen war ein gutes Augenmaß gefragt, und es war nicht immer ganz einfach, die Entfernungen richtig abzuschätzen, und seine Technik entsprechend anzupassen. Trotzdem landete der ein oder andere Pfeil direkt mit dem ersten Schuss im Kill, und es konnten wieder gute Ergebnisse erzielt werden.

Die genauen Wertungen dieses Turniers wurden allerdings nicht verraten, sondern zählen in die Gesamtwertung, die bei der Herbstfeier des Schützenvereins bekannt gegeben werden. Es bleibt also spannend.

Kurz nach 17 Uhr wurde dann mit vereinten Kräften der Parcours wieder aufgeräumt.

Die Jagdbogenturniere sind immer wieder ein Highlight in der Saison, da die Runden jedes Mal unterschiedlich aufgebaut sind, und manche Ziele mit tollen neuen Ideen aufwarten. Es hat wieder viel Spaß gemacht!

 

 

Terminvorschau:

  • Tag der offenen Tür 13.10.2019 ab 14 Uhr
  • Kreisschützenball 02.11.2019
  • Herbstfeier 16.11.2019

 

Weitere Informationen zu aktuellen Themen des Vereins inklusive Berichten, Ergebnissen, Terminen, Wirtschaftsdienst, etc. finden Sie unter:

www.schützenverein-beimerstetten.de

 

V.i.S.d.P. Dr. Guido Mühlmeier, Pressesprecher SV Beimerstetten