GK Kreismeisterschaft

Kreismeisterschaften Großkaliber in Beimerstetten

Am vergangenen Wochenende ging es mal wieder heiß her auf den frisch renovierten 25-Meter-Ständen beim Schützenverein Beimerstetten: Die Kreismeisterschaften der Großkaliberschützen standen an. Fast 100 Schützen traten in vier Disziplinen mit insgesamt 126 Starts an und ermittelten ihre Sieger. Schießleiterin Mandy Mühlmeier (unterstützt durch Petra Hormel-Oehme) verkündete folgende Ergebnisse:

  • Disziplin Pistole 9mm: Kreismeister Herren I Philipp Freymann (Schützengilde Ulm, 383 Ringe), Herren III Tomaz Cerne (SV Beimerstetten, 376 Ringe), Herren IV Walter Dreher (Sportschützen Dornstadt-Bollingen, 355 Ringe), Mannschaft SV Sonderbuch (1115 Ringe)
  • Disziplin Revolver 357 Magnum: Kreismeister Herren I Philipp Freymann (Schützengilde Ulm, 375 Ringe), Herren III Roland Kohl (SV Arnegg, 354 Ringe), Herren IV Peter Schulze (SV Sonderbuch, 345 Ringe), Mannschaft Sportschützen Dornstadt-Bollingen (1054 Ringe)
  • Disziplin Revolver 44 Magnum: Kreismeister Herren I Jörg Meisl (SV Sonderbuch, 370 Ringe), Herren III Ralph Widenmann (KKSV Söflingen, 340 Ringe), Herren IV Kurt Keck (SV Sonderbuch, 333 Ringe)
  • Disziplin Pistole 45 ACP: Kreismeister Herren I Jörg Meisl (SV Sonderbuch, 376 Ringe), Herren III Robert Giesler (Schützengilde Ulm, 374 Ringe), Herren IV Kurt Keck (SV Sonderbuch, 363 Ringe)

 

Die Ergebnisse der Kreismeisterschaften stellen gleichzeitig die Qualifikationsergebnisse zu den Landesmeisterschaften dar. Bedingt durch die Umstrukturierung des Württembergischen Landesschützenbundes wird es zukünftig anstelle der Bezirke Regionen geben, die größere Räume umfassen. Aus diesem Grund sind die bis zum letzten Jahr ausgetragenen Bezirksmeisterschaften in diesem Jahr kein qualifikationsrelevanter Wettbewerb mehr.

 

Konzentration ist gefragt beim Präszisionsschießen

Zielen will gelernt sein auf 25 Meter

Schießleiterin Mandy Mühlmeier hat alles im Griff

 

Weitere Informationen zu aktuellen Themen des Vereins inklusive Berichten, Ergebnissen, Terminen, Wirtschaftsdienst, etc. finden Sie unter:

www.schützenverein-beimerstetten.de

 

V.i.S.d.P. Dr. Guido Mühlmeier, Pressesprecher SV Beimerstetten